Historisches: Double-Erfolg vor 45 Jahren für unsere BSG

double76 miniAuf unserer Reise durch unsere Vereinsgeschichte sind wir im Jahre 1976 gelandet. Als die BSG Sachsenring Zwickau international im Europapokal auftrumpfte, gelang unserer BSG Wismut/ Rotation Crossen auch ein großer Erfolg in unserer Historie. Unter Trainer Wolfgang Scholz gelang der Durchmarsch in die Bezirksliga (dritthöchste Spielklasse der DDR).
In der gleichen Saison errang unsere Elf in Stollberg den Bezirkspokal und qualifizierte sich damit für die Teilnahme am FDGB-Pokal. Vor 1500 Zuschauern besiegte man durch Treffer von Volker Altmann und Christian Pohl die BSG Stahl Olbernhau mit 2:1. Als Siegprämie bekam jeder Spieler 50 Mark der DDR. Mit Günter Schulze (Trainer Bambinis) und "Sepp" Miszler (Alte Herren) sind zwei Recken von damals immer noch beim TSV aktiv.
  • double76

(Quelle: Chronik TSV Crossen 1885 bis 2013)


Dieser Artikel wurde bisher 88 mal gelesen.

Unsere Partner

proclean200

ZEV Zwickauer Energieversorgung Mauritius Brauerei Zwickau Sparkasse Zwickau Linda Apotheke Physiotherapie im Schloss Osterstein Deutsche Vermögensberatung Guntram Seidel Metallbau & Bauschlosserei Kawka Lasch GmbH Zwickau - Gleis-, Hoch- und Tiefbau Autonowa24

LIMITLESS ZWICKAU Haustechnik Michael Badstübner Kleinmöbelverkauf Karl Ebersbach G.U.B. Ingenieur AG Mitsubishi Autohaus Franz Schmidt & Sohn Klima- und Kälteanlagen Kusebauch Mediamarkt Zwickau Torsten Geßner Immobilien Bäckerei Bräutigam Crossen

Mechanik blum Glaserei und Holzbau Goldberg Intersport Gü-Sport pro|picture Fotoagentur Arnold GmbH Bauunternehmen ERGO Alexander Drescher kreatives bauen Transportservice Holger Figlak

Go to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.

Ich akzeptiere Cookies für diese Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk